MÄHREN GRUPPE sammelt über 60.000 Euro für den Bau des Berliner Kinderhospiz - MÄHREN AG
1559
post-template-default,single,single-post,postid-1559,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

MÄHREN GRUPPE sammelt über 60.000 Euro für den Bau des Berliner Kinderhospiz

Mähren AG Charity Scheckübergabe berliner Herz

MÄHREN GRUPPE sammelt über 60.000 Euro für den Bau des Berliner Kinderhospiz

Berlin, 19.12.2013. Jakob Mähren, Berliner Investor und Gründer der Immobiliengesellschaft MÄHREN GRUPPE, hat mit einer Facebook-Spendenaktion innerhalb weniger Tage über 60.000 Euro für das Kinderhospiz Berliner Herz zusammengetragen. Mit diesem Beitrag unterstützt er gemeinsam mit Geschäftspartnern und Freunden den im Frühjahr startenden Bau der neu entstehenden Berliner Tages- und Nachtstätte für schwerkranke Kinder.

Heute fand die Scheckübergabe am Baugrundstück in der Lebuser Straße 15a, 12243 Berlin, statt.

„Das Team vom Berliner Herz ist begeistert. Jakob Mähren hat mit seiner Facebook-Spendenaktion innerhalb weniger Tage rund 20.000 Klicks für die Aktion eingebracht. Je Klick, ein Euro. Eine fantastische Idee. Mit den darüber hinaus gesammelten und uns überreichten Beträgen hat Herr Mähren uns ein riesiges Stück bei unserem Projekt nach vorne gebracht,“ so die Projektleiterin des Berliner Herz Christiane Edler.

Die MÄHREN GRUPPE ist eine Berliner Investmentgesellschaft mit Ausrichtung auf den lokalen Immobilienmarkt. Sein Unternehmen hat Jakob Mähren in 2002 gegründet. Mit Know-How erzielt Mähren überdurchschnittliche Erfolge bei seinen Investitionen. Innerhalb der letzten 2 Jahre hat er sein Immobilien-Portfolio um 20 Häuser erweitert. Für das neue Jahr hat Mähren bereits weiteres Wachstum angekündigt.



1. Berliner Miethaus-Marktbericht 2018